•  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  

Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen

Unbeleuchtet = Unsichtbar!

01.01.2018 12:02

Das Reiten und Führen eines Pferdes bei Dämmerung und Dunkelheit birgt Risiken, die sich vermeiden lassen. 

 
  • Viele Unfälle entstehen durch unzureichende Sichtbarkeit! 
  • Erst wenn das Licht auf einen reflektierenden Gegenstand trifft, wird es reflektiert. Reflektoren allein reichen nicht aus.
  • Nur durch aktive Beleuchtung (Produkte, welche selbst leuchten) erreichen wir eine gute Sichtbarkeit! 
 

Dazu folgendes Beispiel:
Der Autoscheinwerfer ist mit Stufe Abblendlicht auf 50 m eingestellt. Fährt ein Autolenker mit 80 km/h, benötigt er bei trockener Fahrbahn nur schon 40 m Bremsweg plus noch Reaktionszeit. In der Winterzeit ist die Fahrbahn zudem selten trocken.
Das heisst; wird das Licht erst reflektiert, ist es bereits zu spät! Reiten Sie im Dunkeln ohne aktive Beleuchtung, sind Sie unsichtbar.

Es reicht auch nicht aus, wenn nur der Mensch Beleuchtungselemente an sich trägt. Wenn Pferd und Begleitung getrennt werden, ist das Pferd immer noch nicht sichtbar. Im Dunkeln ist selbst ein grosses Tier quasi nicht vorhanden, weil es nicht gesehen wird. Falls das Pferd aufgeschreckt und ohne Sie davonprescht, können Sie es mit den Produkten von ANIMAL-LIGHT viel leichter finden.

Als Pferdehalterin und Pferdehalter sind Sie für sich und Ihr Pferd verantwortlich und haftbar. Auch der Gesetzgeber schreibt eine adäquate Beleuchtung bei schlechten Sichtverhältnissen vor. Dazu zählen neben Dämmerung und Dunkelheit auch Schnee, Nebel und Regen. Wer unbeleuchtet bei schlechter Sicht unterwegs ist, kann geahndet werden.

Die innovativen Produkte von ANIMAL-LIGHT bieten mehr Sicherheit für Sie und Ihr Pferd. Sie sind leicht anzuwenden und komfortabel für Ihr Pferd. Die Produkte sind 100 % wasserdicht und verfügen über eine starke Leuchtkraft, womit Sie sich und Ihr Pferd ins richtige Licht setzen können. Sie geben dadurch anderen Verkehrsteilnehmer die Chance, Sie und Ihr Pferd frühzeitig zu erkennen und abzubremsen.